News

Aktuelle News aus der Franchise-Wirtschaft


Existenzgrünung
Start-up / Selbstständig machen
Geschäftsidee finden und gründen
Firma gründen / Förderung
  • Offiziell: Microsoft kauft Nuance – zweitgrößter Deal der Konzerngeschichte
    Microsoft hat die Übernahme der auf Spracherkennungssoftware spezialisierten KI-Firma Nuance offiziell bestätigt. Der Deal hat ein Volumen von knapp 20 Milliarden US-Dollar. Im Jahr 2016 hatte Microsoft die bis dato größte Übernahme seiner Konzerngeschichte unter Dach und Fach gebracht und Linkedin für gut 26 Milliarden Dollar gekauft. Ganz so groß ist der aktuelle Deal nicht, er ordnet sich aber hinter Linkedin als zweitgrößte Übernahme ein. Denn Microsoft kauft die auf KI und Spracherkennungssoftware spezialisier […] [4]
  • Französische Regierung will kurze Inlandsflüge verbieten
    In Frankreich hat die Nationalversammlung einer Änderung des Klimagesetzes zugestimmt. Die verbietet Inlandsflüge, soweit Kunden das Ziel auch mit dem Zug erreichen könnten. Der Schwellwert ist noch umstritten. Schon bei der Vergabe der Corona-Staatshilfen im Jahr 2020 hatte die französische Regierung die Fluglinie Air France dazu verpflichtet, kurze Inlandsflüge nicht mehr anzubieten. Als Schwellwert hatte sie eine Reisedauer von 2,5 Stunden mit der Bahn angesetzt. Flugverbot: Auflage für Corona-Staatshilfe soll n […] [4]
  • 5 Dinge, die du diese Woche wissen musst: Facebooks neuestes Datenleck
    Jeden Montagmorgen berichten wir über fünf Dinge, die zum Wochenstart wichtig sind. Diesmal geht es unter anderem um Daten von Facebook-Nutzern, das Ende des kostenlosen Ladens und Kritik an der Luca-App. Auch die Telefonnummer von Firmenchef Mark Zuckerberg wurde im Rahmen des neuesten Facebook-Datenlecks ins Internet gestellt. Das sorgte im Netz für Häme, auch wenn der hundertfache Milliardär letztlich kaum Schlaf darüber verlieren dürfte. Für die anderen mehr als 500 Millionen Betroffenen könnte der Vorfall inde […] [4]
  • Amazon wehrt Gewerkschaftsgründung in Alabama ab
    Es hätte die erste Gewerkschaftsvertretung bei Amazon in den USA werden können. Bei einer Abstimmung haben sich aber die Gegner einer Gewerkschaft bei dem E-Commerce-Riesen durchgesetzt. Seit Februar hatten Mitarbeiter des Amazon-Logistikzentrums in Bessemer im US-Bundesstaat Alabama die Wahl: Soll der E-Commerce-Riese seine erste Gewerkschaftsvertretung bekommen – oder nicht? Amazon selbst hatte sich mit verschiedenen Mitteln gegen die Gründung einer solchen Mitarbeitervertretung stark gemacht – etwa mit Flyern au […] [4]
  • Impossible Foods: Klassischer Börsengang und Weg über SPAC stehen im Raum
    Einem Medienbericht zufolge soll Impossible Foods mehrere Optionen für den Gang an die Börse prüfen. Der könnte dem Fleischersatz-Startup bis zu zehn Milliarden US-Dollar einbringen. Die Führung von Impossible Foods soll sich mit dem Gedanken tragen, innerhalb der nächsten zwölf Monate an die Börse zu gehen. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf anonyme Quellen. Derzeit werde noch geprüft, ob es eine klassische Börsenplatzierung geben soll, oder ob das Unternehmen über eine Special Purpose […] [4]
Selbstständigkeit
 e.dgruenderexistenzw.ww[1] 
mehr
 e.dstartetdeutschland-w.ww[2] 
mehr
 e.dstartupsdeutsche-w.ww[3] 
mehr
 e.dnt3w.ww[4] 
mehr
e.dnetzim-selbstaendig-w.ww[5]  mehr