Organisationsplan/ Organigramm

Unternehmen , Behörden, Institutionen – auch Organisationen genannt – präsentieren ihre Struktur anhand eines sogenannten Organigramms. Grundsätzlich werden die Beziehungen zwischen einzelnen Einheiten oder Abteilungen und die Beziehungen zu Mitarbeitern angezeigt.

In der Regel werden die folgenden Konstellationen angezeigt:

Verantwortung (wer ist verantwortlich für einzelne Abteilungen oder der Mitarbeiter, der der Vorgesetzte des Vorgesetzten ist)
Was sind die Kommunikationskanäle?

Das Organigramm zeigt die strategische Ausrichtung für alle auf einen Blick. Es ist die Grundlage für alle wichtigen Entscheidungen im Unternehmen , z. B. B. Veränderung / strategische Veränderung; Wechselnde Verantwortungsbereiche oder Prozesse dort.

Sowohl das Management als auch die Mitarbeiter verwenden das Organigramm für die interne und externe Kommunikation.

Der externe Aspekt für Kunden, Geschäftspartner, Banken, Investoren

Ein Organigramm ist eine grafische Darstellung der Struktur und Struktur einer Organisation. Die Struktur zeigt beispielsweise, welche Einheiten und Abteilungen existieren, wie die Haftung geregelt ist, wo sich der einzelne Arbeitgeber befindet und welche Aufgaben die Einheit / Abteilung / der Mitarbeiter hat.

« Back to Glossary Index